We will always accompany your work

85 MenschenrechtsverteidigerInnen wurden im vergangenen Jahr ermordet und dieses Jahr beginnt nicht besser. Hier die Geschichte des spanischen pbi-Freiwilligen Fernando, der die Beerdigung der am 18. Januar ermordeten Emilsen Manyoma in Bajo Calima begleitete. Für die pbi-Freiwilligen ist die Trauerbegleitung der Angehörigen oft eine der härtesten Erfahrungen.

PBI Colombia (English)

Ursprünglichen Post anzeigen 436 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s